Die Strände

Sprache:
Verfügbarkeit prüfen und buchen
Informationen zur Verfügbarkeit und buchen Sie Ihren Urlaub hier klicken!
Koordiniert GPS
N 41º 12.556'
E 9º 06.167'

Direkt am Meer

Der Platz befindet sich in Vignola Mare, in der Gemeinde Aglientu, im Nordwesten von Sardinien.

Die Oasi Gallura

Der Platz verfügt über 80 Stellplätze für Wohnmobile in einer gepflegten grünen Lage, 50 Meter vom herrlichen

Services Campingplatz

Auf dem Campingplatz Oasi Gallura gibt es folgenden Service.

Die Strände

Die gesamte Küstenstrecke ist ein wahres Paradies für Wanderer.
_dsc1730

Die Küste von Aglientu ist berühmt für die Schönheit ihrer Strände und ihre unberührte Natur. Sie erstreckt sich für circa 20 Km über drei große und mehrere kleinere Strände, die aber nicht weniger schön sind und die sich mit einer niedrigen und zerklüfteten Felsküste abwechseln.

Die gesamte Küstenstrecke ist ein wahres Paradies für Wanderer.

Der Campingplatz Oasi Gallura genießt eine strategische Position: wenige Meter vom Meer entfernt und ganz in der Nähe des Ortskerns von Vignola. Sie können zu jeder Zeit angenehme Spaziergänge zwischen Stränden und Pinienwäldern unternehmen, in denen es zahlreiche Fuss- oder Mountain Bike-Wege gibt.

Der Strand von Vignola ist von bezaubernder Schönheit: besonders der letzte Abschnitt mit dem aragonischen Turm, von dessen Spitze aus man ein atemberaubendes Panorama hat. Hinter dem Turm liegt der herrliche Strand von San Silverio und die Bucht Punta di li Francesi.

Vom kristallklaren Meer umspült, ist der Strand von Lu Litarroni aus feinstem Granitsand, der sich über mehrere Kilometer erstreckt. Er wird von zahlreichen Zeitschriften als einer der schönsten des Mittelmeers beschrieben: die ununterbrochene Bewegung der Wellen und des Windes hat ein einzigartiges System von Dünen geschaffen.

spiaggia-di-rena-majore-4

Auch das Granit-Vorgebirge von Monti Russu, das mit seinen 90 Metern Höhe die Kulisse für einen der schönsten Strände unserer Gegend ist, ist von großem Reiz

Als Sitz gemeinschaftlichen Interesses verdankt es seinen Wert der Natürlichkeit der Umgebung, der Einzigartigkeit bestimmter Lebensräume und der Präsenz seltener, örtlicher und pflanzengeographisch interessanter Tierarten.

Privacy Policy Cookie Policy